Wissen und Beruf

Wissenswertes aus der Arbeitswelt

22
Jun

Nachhilfe leichtgemacht

Wer eine Nachhilfe fürs Studium in Köln sucht, wird mit Sicherheit fündig. Denn Nachhilfe in Köln suchen ist nicht schwierig. Anzeigen in regionalen Zeitungen oder im Internet geben Aufschluss darüber, wer in welchem Fall Nachhilfe gibt. Passen dann auch noch die Preise, hat man schnell seinen Nachhilfelehrer gefunden.

Rent a Student

Was so lustig klingt, ist eine richtig gute Idee. Denn die deutschen Unis werden immer mehr überlaufen und den richtigen Studienplatz hier zu finden ist gar nicht so leicht. Bremen hatte deshalb eine super Idee und rief das Projekt „Rent a Student“ ins Leben. Wer noch nicht weiß, für welche Studienrichtung er sich entscheiden soll, ist bei dem Projekt genau richtig. Denn hier kann er einen Studenten mieten und erhält so tatkräftige Unterstützung.

Nach dem Abi zum Studium

Nach dem Abi geht’s zum Studium. So zumindest haben es die meisten Abiturienten geplant. Doch welche Studienrichtung soll es sein? Hier fängt es dann bereits oft an zu haken. Denn eigentlich wissen die Abiturienten meist noch gar nicht, welches Studienfach sie einschlagen sollen. An der Hochschule Bremen weiß man das und hat deshalb ein ganz tolles Projekt ins Leben gerufen. So können sich Schüler für einen Tag einen Studenten mieten. Was das genau heißt? Das ist leicht erklärt. Die Schüler können sich bewerben und sich ein Studienfach ihrer Wahl aussuchen. Sie bekommen einen Student oder eine Studentin an die Seite gestellt, die sie diesen Tag begleiten. So können sich mit in die Vorlesungen setzen, sich auf dem Campus umschauen und natürlich auch in der Mensa probieren, wie das Essen schmeckt. Das Ganze dient der besseren Orientierung und gibt den Schülern einen sehr guten Überblick. Dadurch wird der Studieneinstieg erleichtert und die künftigen Studenten wissen eher, für welche Studienrichtung sie sich entscheiden sollen.

Comments are closed.