Wissen und Beruf

Wissenswertes aus der Arbeitswelt

07
Nov

Defizide im Unterricht – So kann entgegengehalten werden

In letzter Zeit haben immer mehr Kinder und Jugendliche große Probleme mit dem Lernen. Viele sehen lernen als Zeitverschwendung an, doch für das spätere Berufsleben sind gute Noten das A und O. Egal, ob es sich bei Schwierigkeiten in den Fächern Mathematik, Englisch oder Französisch handelt, mit einigen kleinen hilfreichen Tipps kann der Lernschwäche entgegen gewirkt werden.

Fremdsprachen sind das Hauptproblem

Besonders bei Fremdsprachen haben viele Schüler Probleme. Um den Stoff auch zu verstehen, gehört ein gewisses Geschick der Lehrkraft auf alle Fälle dazu. Natürlich sind Menschen verschieden und haben eine unterschiedliche Auffassungsgabe. Hier ist es wichtig, dass die Lehrer auf die Schüler eingehen und versuchen den Stoff mit der richtigen Methodik und Didaktik an die Schüler zu vermitteln. Besonders in Französisch haben sehr viele Schwierigkeiten die Sprache zu erlernen. Zu gegebener Zeit wäre hier auch nach einem gewissen Knowledge ein Schüleraustausch oder Praktikum im Ausland hilfreich.

Wenn die Schüler in der Schule nicht mehr mitkommen hilft in der Regel Nachhilfeunterricht. Nachhilfe in Französisch in München finden ist ganz einfach. Die Lehrkräfte geben oft den Schülern Privatunterricht oder können einen Nachhilfelehrer empfehlen. Laut diversen Studien wirkt sich die private Nachhilfe sehr positiv auf die Noten aus, denn der Nachhilfelehrer kann ganz individuell auf den Schüler eingehen und hat die nötige Ruhe und Zeit um den Stoff zu vermitteln.

Worauf kommt es beim Lernen an?

BüroDie Ursachen für Probleme in der Schule sind meistens sehr einfach und rasch aufzuklären. Oft fehlt es einfach nur an der richtigen Zeiteinteilung. Die Schüler lernen einfach zu oft und zu lange. Innerhalb kürzester Zeit wollen sie alles auf einmal lernen. Das geht natürlich nicht. In kleinen Etappen lernen ist oft sinnvoller. Zudem fehlen auch oft die passenden Unterlagen. Nicht alle Schüler verstehen die zur Verfügung gestellten Materialien. Hier hilft es oft, sich einige Unterlagen selbst zusammenzuschreiben. Durch das Schreiben wird der Stoff automatisch gelernt. Natürlich kommt es besonders auch bei Fremdsprachen auf die richtige Aussprache an. Hier können Hörkassetten sehr hilfreich sein.

Comments are closed.